Schlagwort: Volker Schwolow

  • Störungen stören

    Störungen stören

    Ein geplatzter Segeltörn in der Nordsee im Spätsommer zeigt: Störungen sind eine besondere Situation, mit denen ich umgehen, auf die ich reagieren muss. Dabei ist nicht jede Störung gleich, sie unterscheiden sich in Bedeutung und Konsequenz. Und das wiederum erfordert einen entsprechend adäquaten Umgang mit ihnen. Der Dreiklang wahrnehmen – klassifizieren – handeln hilft dabei.

  • Vater-Tochter-Glücksmomente

    Vater-Tochter-Glücksmomente

    Sie passieren einfach. Du kannst sie nicht machen. Nicht planen. Du lebst, verbringst Qualitätszeit mit deiner Tochter. Und plötzlich: du bist mittendrin im Vater-Tochter-Glücksmoment. So wie Dirk mit seiner Tochter in einer lauen Sommernacht im Rigg eines Großseglers.

  • Meine wahre Größe

    Meine wahre Größe

    Berge zeigen mir meine wahre Größe. Wenn ich vor ihnen stehe, fühle ich mich auf einmal klein. Ich werde demütig – und nehme gleichzeitig ein befreiendes Gefühl in mir wahr.